Datenschutzerklärung

Die Vereinigung Baden-Württembergische Wertpapierbörse e. V., Börsenstraße 4, 70174 Stuttgart (im Folgenden „wir“) als Betreiber der Plattform „VentureZphere“ erhebt verantwortet und nutzt etwaige personenbezogenen Daten nur unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).  

Nutzungsdaten  

Bei jedem Zugriff auf eine Seite und bei jedem Abruf einer Datei, werden automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken sowie in Ausnahmefällen zur Anzeige von Straftaten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

    • Name der abgerufenen Datei

    • Datum und Uhrzeit des Abrufs

    • übertragene Datenmenge

    • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

    • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers

    • verwendetes Betriebssystem  

      Personenbezogene Daten

      Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn uns dies gesetzlich gestattet ist, oder Sie Ihre Einwilligung erteilt haben.  

      Kontakt

      Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, speichern wir Ihre Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage, sowie für den Fall, dass eine weitere Korrespondenz stattfinden sollte.  

      Newsletter  

      Gerne informieren wir Sie über unsere Newsletter über unsere aktuellen Angebote. Zum Versand eines Newsletters benötigen wir Ihre E-Mail Adresse. Diese können Sie in die dafür vorgesehenen Felder eingeben. Nachdem Sie diese Daten abgesendet haben, erhalten Sie von uns eine eMail an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse, in der Sie zur Verifizierung der von Ihnen angegebenen E-Mail Adresse einen Bestätigungslink anklicken müssen.

      Ihre Daten werden von uns nur zum Zwecke des Newsletterversands gespeichert. Zudem speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum Ihrer Anmeldung, um im Zweifelsfalle die Newsletteranmeldung nachweisen zu können.

      Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden und damit der weitern Verwendung Ihrer Daten widersprechen. Bitte wenden Sie sich hierzu an: info@venturezphere.com.  

      Registrierung

      Um sich für unsere Plattform zu registrieren, müssen Sie sich als Investor, Start-up oder Corporate registrieren.   Im Rahmen des Registrierungsprozesses sin die folgenden personenbezogenen Daten als Pflichtfelder anzugeben:

  • Unternehmensname

  • Name der Kontaktperson

  • E-Mail und Unternehmens-E-Mail

  • Passwort

  • Anschrift (inkl. Bundesland und Land)

  • Telefon

    Darüber hinaus werden weitere unternehmensbezogene Daten teilweise als Pflichtfelder, teilweise als freiwillige Informationen abgefragt.

Weitergabe von Daten

Von den im Rahmen der Registrierung angegebenen personen- und unternehmensbezogenen Daten werden unseren Kooperationspartnern der Startup Stuttgart e.V. bzw. dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg ausgewählte Datenfelder, wie insbesondere

  • Unternehmensname

  • Name Kontaktperson

  • Branche

  • Straße

  • Hausnummer

  • PLZ

  • Ort

  • Bundesland

  • Land

  • Telefon

  • Unternehmens-Email

  • URL

  • Kurzbeschreibung

  • Produkt/Dienstleistung

  • Geschäftsmodelle

  • Gründungsjahr

  • Finanzierungsphase

  • Kundenfokus

  • Geografischer Fokus

  • Email

 

über eine Schnittstelle zur Veröffentlichung auf deren Internetpräsenzen zur Verfügung gestellt.

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf den Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie ermöglichen es einem Server, Benutzer z.B. während des Aufenthaltes auf der Seite "wiederzuerkennen" und dienen daher der Benutzerfreundlichkeit. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Plattform vollumfänglich nutzen können.  Cookies erlauben nicht, dass ein Server private Daten von Ihrem Computer oder die von einem anderen Server abgelegten Daten lesen kann. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Webanalyse über Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage...) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms... bzw. unter www.google.com/intl/de/analyti.... Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.  

Einbindung von Youtube Videos

Auf dieser Website werden Youtube-Videos eingebunden, die von der YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA (nachfolgend Youtube)  auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind.

Durch den Besuch auf der Website erhält Youtube  die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob dieser Drittanbieter ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht.

Wenn Sie bei Youtube eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Youtube  nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Youtube speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Youtube richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Youtube erhalten Sie in der unter https://www.google.de/intl/de/... erreichbaren Datenschutzerklärung Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.           

Auskunft/Widerruf/Berichtigung

Als Nutzer haben Sie das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung in die Datenverarbeitung und Datenverwendung mit Wirkung für die Zukunft. Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten vollständig oder teilweise jederzeit widerrufen. Senden Sie hierfür bitte einfach eine E-Mail an info@venturezphere.com.

Ferner haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, sich jederzeit kostenlos über die in unserem Unternehmen über Sie gespeicherten Informationen zu informieren bzw. diese berichtigen, sperren und/oder löschen zu lassen. Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an info@venturezphere.com.

Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Funktionen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung. Über etwaige Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden die angemeldeten Benutzer mindestens dreißig (30) Tage vorher in Textform informiert, in der Regel per E-Mail. Dabei werden wir Ihnen den Inhalt und den Grund der Änderung erläutern. Widersprechen Sie der Änderung nicht innerhalb der Ankündigungsfrist, wird sie wirksam. Widersprechen Sie der Änderung, bleibt es zunächst bei der bisherigen Regelung. Sie oder wir können dann den Ihrer Registrierung zugrunde liegenden Vertrag außerordentlich kündigen. Kündigen Sie nicht, oder war eine Zustellung der Änderungsmitteilung nicht möglich, können wir Ihre Daten ganz oder teilweise sperren, bis Sie die neue Datenschutzerklärung zur Kenntnis nehmen und Ihre Einwilligung erklären konnten. Die Sperre kann dazu führen, dass Sie unsere Leistungen nur noch eingeschränkt nutzen können, insbesondere neue Dienste. Erfolgt kein weiterer Kontakt, können gesperrte Daten von uns nach angemessener Frist gelöscht werden. Besteht die Änderung aus einer Umsetzung zwingender gesetzlicher Vorgaben, werden Ihre Daten stets gesperrt, wenn Sie der Änderung widersprechen oder die Änderungsmitteilung nicht zugestellt werden konnte. Wir können in diesem Fall die Daten unverzüglich nach der Sperre löschen. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch bleiben von einer solchen Änderung unberührt.