Unternehmensprofil

Fosera Solarsystems GmbH & Co.KGaA

VZP0541 | Baden-Württemberg

Fosera entwickelt und produziert Solar-Home-Systeme zur ländlichen Elektrifizierung, mit höchsten Qualitätsstandards und einer Lebensdauer von über 10 Jahren. Mit den Systemen wird ein einfacher und kostengünstiger Zugang zu moderner elektrischer Energie für Beleuchtung, Kommunikation und Unterhaltungselektronik ermöglicht. Fosera wurde 2011 in der Nähe von Ulm, gegründet. Neben dem Hauptsitz in Deutschland, in dem Forschung und Entwicklung-, Vertriebs-, Marketing- und Managementaufgaben wahrgenommen werden, ist ein internationales Geschäftsnetzwerk entstanden, das sich um die Zulieferung, die Produktion, die Logistik und den Kundenservice kümmert. Fosera hat mittlerweile über 220.000 Systeme verkauft und dadurch mehr als 1 Million Menschen weltweit Zugang zu nachhaltiger, ökologischer und ökonomischer erneuerbarer Energie ermöglicht. Dadurch konnten minderwertige Energiequellen wie Kerosinlampen oder Trockenbatterien ersetzen werden, was über die Produktlebenszeit betrachtet zu einer CO2 Einsaprung von 1,85 Millionen Tonnen führt.

Branche

  • Green Tech, Clean Tech & Energy

Firmensitz

Beim Mühlbach 3
89171 Illerkirchberg
Deutschland

Kontakt

07346/9246973
info@fosera.com
www.fosera.com

Video

Spots

VZP Nummer

VZP0541

Gründungsjahr

2011

Mitarbeiter

17

Produkte

Solar-Home-Systeme

Geschäftsmodell

Retail/ Commerce

Unternehmensphase

Bridge Stage (Diversifikation bzgl. Produkten und Märkten)

Finanzierungsphase

Start-up Finanzierung (Serie A und B)

USP

Wir wollen uns durch Qualität und Innovation abheben: Unsere Systeme werden in abgelegenen Gegenden mit harten Umweltbedingungen eingesetzt und sind für unsere Kunden die einzige Stromquelle. Deswegen gestalten wir unsere Systeme so zuverlässig wie möglich und geben eine dreijährige Garantie auf unsere Batterieboxen.

Kundenfokus

B2C (Business to Consumer)

Geografischer Fokus

Fosera verkauft die Systeme weltweit. Die größten Märkte sind aktuell Ost-Afrika, Süd-Ost-Asien und Latein-Amerika.

Vision/Philosophie

Unsere Vision seit der Gründung 2011 ist es, Menschen weltweit einen ähnlichen Energieservice anbieten zu können, wie wir diesen aus Haushalten in Industrieländern kennen. Jedoch deutlich kostengünstiger, effizienter und vor allem basierend auf nachhaltiger erneuerbarer Energie. Mit bezahlbaren Solar-Home-Systemen konnten bisher Lampen, ein Radio oder ein TV betrieben, beziehungsweise ein Mobiltelefon aufgeladen werden. Wir von Fosera sind jedoch fest davon überzeugt, dass Licht, auch in einkommensschwachen und netzfernen Regionen, nur der Anfang der Elektrifizierung sein kann. Deshalb hat Fosera beispielsweise ein neues System entwickelt: das EVO (für Evolution) kombiniert mehrere innovative Features zu einem erschwinglichen und trotzdem langlebigen Qualitäts-Solar-System, welches auch höherwertige Energiedienstleistungen wie die Nutzung eines Kühlschranks oder die Erhitzung von Wasser ermöglicht. Zukünftig will Fosera noch einen Schritt weitergehen und auch Solares Kochen ermöglichen.