Unternehmensprofil

SitEmotion

VZP0188 | Baden-Württemberg

Weltneuheit Maniola: Arbeit und Regeneration in perfekter Kombination Die Sitzmöbelmanufaktur SitEmotion GmbH aus Filderstadt gestaltet aktiv die Zukunft des Bewegungssitzens. Mit ihrem innovativen und funktionellen Design-Bürostuhl „Maniola“ –made in Germany- wollen sie Beweglichkeit optimieren, konzentriertes und ausdauerndes Arbeiten unterstützen und zum Powernapping einladen. Das Schaukeln in der Sitzposition regt die Synapsen an, fördert die Kreativität und steigert die Leistungsfähigkeit. Eine Qualitätspause in entspannter Liegeposition (Zero-Gravity-Position) entlastet sowohl Bandscheiben als auch Beine und Gehirn. Dadurch kann der BeSitzer nicht nur Stress abbauen und Krankheitsfälle reduzieren, sondern geht täglich fit in den Feierabend. Die patentierte Technik eignet sich nicht nur hervorragend für den Einsatz in der Sitzmöbelbranche am Arbeitsplatz, sondern sie findet auch bereits Verwendung in der Überkopfmontage bei einem deutschen Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen. Des Weiteren wird zurzeit die Integration der Technik in Vans, Trucks und Luftfahrzeuge getestet bzw. geprüft. Großer Vorteil hierbei ist, dass die Technik rein mechanisch, ohne zusätzliche elektrische, hydraulische oder pneumatische Antriebe zum Einsatz kommt. Das Erspart teure EMV-Tests und vereinfacht das Ersatzteilehandling. Zukunftsfähig wird die Technik durch die mögliche Integration in autonome Fahrzeuge und in Verbindung mit VR- (Virtuelle Realität) und AR- Technik (Augmented Realität). So entwickelt zurzeit ein befreundetes Unternehmen eine APP mit der es möglich ist auf dem Bürostuhl Maniola in virtuelle Welten einzutauchen und dadurch schnellstmöglich zu entspannen. Viele weitere Projekte sind in der Pipeline.

Branche

  • Sonstige

Firmensitz

Raiffeisenstraße 38
70794 Filderstadt
Deutschland

Kontakt

071112150767
info@sitemotion.de
sitemotion.de

Spots

VZP Nummer

VZP0188

Gründungsjahr

2015

Mitarbeiter

2

Rechtsform

GmbH

Produkte

Ingenieurmäßige Planung, Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Handel und Vertrieb von Möbeln insbesonders Sitzmöbeln und deren Bauteile

Geschäftsmodell

Production, Others

Unternehmensphase

Start-up Stage (Unternehmensgründung, PoC, Prototypenentwicklung und Markteinführung), Growth Stage (Marktdurchdringung, Vertriebsaufbau)

Finanzierungsphase

Expansions-/ Wachstumsfinanzierung

Partner

Exklusive Möbelhändler

Kunden

Jeder Sitzarbeitsplatz. Primär Unternehmer, Anwälte, Steuerberater, Ärzte, Architekten, Ingenieure....

USP

- Patentierte Schwenkmechanik die einen virtuellen Drehpunkt im Raum erzeugt.
- Herz-Waage-Liegestellung (Zero-Gravity-Position) auf einem Bürostuhl, es besteht keine Kippgefahr.
- Dynamisch bewegtes Sitzen. (Schaukeln)
- Bandscheibenentlastung um bis zu 70% in Liegeposition
- Feel good

Kundenfokus

B2C (Business to Consumer), B2B (Business to Business)

Geografischer Fokus

2017 werden die Produkte nur im deuschsprachigem Raum vertrieben. (Deutschland, Österreich, Schweiz; DACH-Region)
2018 werden neue Märkte im europäischen Raum erschlossen.

Vision/ Philosophie

Unsere Vision ist es die Sitztechnik in allen Sitzmöbeln zu integrieren, um das bewegte Sitzen zu ermöglichen. Vordergründig in Sitzsystemen des Alltags. (Büroarbeitsplätze, Konferenzräume, Esszimmer, Bibliotheken, Universitäten, Schulen...) Zukünftig soll die Mechnik auch Einsatz in Luft-, Wasser- und Landfahrzeugen finden. Durch die integration von Bodysound und VR-Technik werden komplett neuartige Sitzsysteme geschaffen.