VentureNews / VentureZphere-Team

Ein Blick hinter die Kulissen von VentureZphere

Update: Was machen wir bei VentureZphere eigentlich gerade?

Die Entwicklung einer Plattform für verschiedene Zielgruppen aus der Gründerszene ist eine spannende Aufgabe – und eine Herausforderung. Seit einem Jahr arbeiten wir (wir, das sind Andreas, Katharina, Marc und Stefan) nun schon an der VentureZphere. Doch was beschäftigt uns zurzeit genau? Und wohin soll und kann die Reise gehen? Wir möchten euch einen kurzen Einblick in unsere Arbeit geben.

Nach fast genau einem Jahr sind über 350 Unternehmen Teil der VentureZphere Community und denen wollen wir natürlich auch was bieten! Zu unserem Angebot an euch gehört neben der Informationsversorgung durch unsere News oder die Beiträge in der Mediathek der Veranstaltungskalender, mit dem ihr wirklich keine wichtige Start-up Veranstaltung in der ganzen Republik verpasst. Wir präsentieren euch jeden Monat unser Start-up des Monats, das durch einen professionellen Journalisten interviewt wird (ihr wollt auch portraitiert werden? Schreibt uns!). Und in unserer Academy unterstützen wir euch bei Themen, bei denen oft der Startup-Schuh drückt. Wie überzeuge ich einen Investor von mir? Wie finde ich die richtigen Mitarbeiter? Und wie trete ich erfolgreiche an neue Kunden heran? Egal, welche Frage euch beschäftigt, wir bieten das passende Seminar.

Doch das Herz unserer Plattform ist das Netzwerk. Und das wollen wir fördern! Mit Netzwerkveranstaltungen, bei denen wir Start-ups, Investoren und Corporates zusammenbringen, mit Formaten wie beispielsweise dem CV-Forum, zu dem wir regelmäßig Start-ups einladen und vielem mehr. Denn durch’s Zusammenwachsen können wir zusammen wachsen (Vorsicht, Wortspiel!).

Unser Konzept hat bereits Früchte getragen. So wurde beispielweise die Sowa Labs GmbH, eines unserer ersten ZphereMember, von der Börse Stuttgart aufgekauft und hat damit den ersten Exit der VentureZphere Geschichte geschafft. Gerade macht das FinTech Schlagzeilen mit einer App zum Handeln von Kryptowährungen.

Aber hier soll unsere Reise noch nicht enden! Wir haben die Basis geschaffen, jetzt kommt die Kür! Also wie geht’s weiter? Um die Plattform weiter zu verbessern und passende neue Services und Angebote zu entwickeln, haben wir in letzter Zeit häufig unsere Schreibtische verlassen und sind in Feldstudien gegangen. Das heißt wir haben Vertretern unserer Zielgruppen zum Teil über mehrere Tage hinweg über die Schulter geschaut und wichtige Erkenntnisse mitgenommen, wo und wie wir euch noch besser unterstützen können. Die Ergebnisse aus unseren Hospitationen tragen wir nun zusammen und beginnen dann sie in einer modifizierten Strategie umzusetzen. So viel darf verraten werden: Leichterer Zugang zu Kapital und Expertise scheinen noch immer zentrale Herausforderungen zu sein.

Übrigens: Wir freuen uns über jegliches Feedback von euch und sind über Input zu euren Bedürfnissen dankbar. Nutzt die Chance und gestaltet VentureZphere mit! Mailto: info@venturezphere.com

Das war der kurze Blick hinter die Kulissen von VentureZphere und ein kleines Update zu unserer Laufrichtung. Lasst euch gesagt sein: There is more to come – stay tuned!

Eurer VentureZphere Team  

Kontakt

VentureZphere-Team.
Vereinigung Baden-Württembergische Wertpapierbörse e.V.
Stuttgart Financial
Börsenstraße 4
70174 Stuttgart
Telefon +49 711 222 985 714
Telefax +49 711 222 985 661