VentureNews / robodev GmbH | VZP0145

Smart Money von Staufen.Digital Invest für Karlsruher Technologie-Startup robodev

Staufen.Digital Invest beteiligt sich an dem Karlsruher Technologie-Startup robodev GmbH.

Staufen.Digital Invest beteiligt sich an dem Karlsruher Technologie-Startup robodev GmbH. Das Engagement beschränkt sich nicht auf eine finanzielle Unterstützung, sondern sichert dem vor einem Jahr gegründeten Unternehmen gleichzeitig umfassende Unterstützung in der Produktentwicklung sowie im Vertrieb. Die Zusammenarbeit wurde zum Start der Hannover Messe bekannt gegeben.

Staufen.Digital Invest verfolgt bei seinen Beteiligungen ein besonderes Konzept. "Wir geben nicht nur Kapital, sondern Smart Money", sagt Reinhard Dilger, Geschäftsführer von Staufen.Digital Invest. "Durch die Zusammenarbeit mit unserem Consultinghaus Staufen.Digital Neonex bekommen die Startups eine umfassende Beratung und Begleitung. Wir schaffen den Marktzugang für sie."

Die robodev GmbH bietet individuelle Automatisierungslösungen für die wirtschaftliche Produktion und Montage kleiner Stückzahlen basierend auf einem intelligenten Modulbaukasten. Das robodev-Gesamtsystem besteht aus beliebig miteinander kombinierbaren, intelligenten Mechatronikmodulen und einer innovativen Softwaresteuerung. Diese Kombination ermöglicht hochgradig anpassbare Automatisierungslösungen für Arbeitsschritte, die heute noch überwiegend manuell erfolgen. Die Inbetriebnahme ist ohne externen Dienstleister innerhalb von wenigen Stunden möglich.

"Mit Staufen.Digital Invest haben wir nun einen Partner an der Seite, der es uns ermöglicht, viel schneller erfolgreich am Markt zu sein", sagt Dr. Andreas Bihlmaier, CEO von robodev." Das Potential von Industrie-4.0-Startups wird von Investoren häufig nicht richtig eingeschätzt. Staufen.Digital verfügt allerdings über die spezifische Fachkompetenz sowie die Marktzugänge und ist deshalb der richtige Partner für uns."

Kontakt

robodev GmbH
Steinhäuserstr. 5
76135 Karlsruhe
info@robodev.eu