Latest News

„Startbase“: Neue Plattform soll Startups in Deutschland stärken

Eine neue Plattform soll es Startups in Deutschland künftig bundesweit erleichtern, Kontakt zu Kunden und Investoren aufzubauen und Kooperationspartner zu finden. Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Berichten zur Bekanntgabe der Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Startups vom 30.01.2019.

Startbase – Gruppe Börse Stuttgart und Startup-Verband kündigen gemeinsame Startup-Plattform an

Berlin und Stuttgart, 30.01.2019. Die Gruppe Börse Stuttgart und der Bundesverband Deutsche Startups e.V. (Startup-Verband) haben heute angekündigt, Mitte dieses Jahres mit Startbase (startbase.de) eine gemeinsame Startup-Plattform zu launchen. Startbase wird die erste digitale, englischsprachige Online-Plattform sein, die die Startup-Landschaft in Deutschland zentral abbildet.

Start-up BW - Ein Bundesland für Innovatoren

Baden-Württemberg ist nicht nur das Land der alteingesessenen Familien- und international erfolgreichen Traditionsunternehmen. Schon seit längerer Zeit ist das „Ländle“ in Bewegung und öffnet sich für junge, frische Ideen, die in zahlreichen Start-ups von Tag zu Tag geschmiedet werden. Dabei will sich die Start-up-Szene in Baden Württembergs gar nicht mit der von Berlin oder Hamburg vergleichen. Vielmehr sind die hiesigen Start-ups von facettenreiche Branchen- und Technologieschwerpunkte geprägt, die auch international Anerkennung finden.

Kräfte bündeln für die Gründerregion Stuttgart

VentureZphere at Boerse Stuttgart und Startup Stuttgart e.V. starten Kooperation

Neue Startup-Datenbank Baden-Württemberg

Knapp drei Monate nach dem Ende der Kooperation mit StartupSpot hat der Verein Startup Stuttgart für eine Startup-Datenbank Baden-Württemberg neue Partner gefunden. Man dockt bei VentureZphere der Börse Stuttgart an.